Anstellung
Sozialpädagogikabschluss mit BAMF Zulassung
Beschreibung

Erforderliche Qualifikationen und Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Studium  der Sozialpädagogik (Master, Diplom, mind. B. A.) oder
  • Dipl. Pädagogik oder Abschluss Erziehungswissenschaft (mind. B. A.) mit Ergänzungsfächern im sozialpädagogischen Bereich oder mit einjähriger Berufserfahrung mit Menschen mit Migrationshintergrund  oder Fluchterfahrung
  • BAMF Zulassung Alphabetisierungskurse und Integrationskurse, sowie Berufssprachkurse
  • Berufserfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen mit Fluchterfahrung
  • Netzwerkkontakte zu Beratungsstellen
  • Selbstständiges Denken und Eigeninitiative
  • idealerweise Weiterbildung im Bereich Coaching und Beratung
  • einschlägige Fremdsprachenkenntnisse
  • Erfahrung in der Gestaltung von digitalen Medien und digitalen Unterrichtsformen
  • Verwaltungserfahrungen

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von digitalen Lernmedien und digitalen Lernkonzepten
  • Anleitung und Begleitung von Ehrenamtlichen Teilnehmerbetreuern
  • Vertretung von Alphabetisierungskursen und Integrationskursen, sowie Berufssprachkursen
  • Stärkung der sozialen und der interkulturellen Handlungskompetenz
  • Individuelle Beratung der Teilnehmenden im Rahmen von Einzelgesprächen
  • Hilfestellung, Konfliktlösung, Krisenintervention
  • Weiterleitung der Teilnehmenden an einschlägige Beratungsstellen/Angebote

Jetzt bewerben

Anstellung: Sozialpädagogikabschluss mit BAMF Zulassung

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Arbeitsort
Veröffentlichungsdatum
13. Oktober 2020